Karl Cardinal Lehmann Karl Cardinal Lehmann
Function:
Bishop of Mainz, Germany
Title:
Cardinal Priest of San Leone I
Birthdate:
May 16, 1936
Country:
Germany
Elevated:
Feb 21, 2001
More information:
www.catholic-hierarchy.org
Send a text about this cardinal »
View all articles about this cardinal »
German Signatur vom Kardinal begehrt
Dec 15, 2005
Viele Mainzer wollen Lehmanns Unterschrift im neuen Buch/Andrang im AZ-Kundencenter. Geduldig signierte Karl Kardinal Lehmann die Bücher im AZ-Kundencenter am Markt.

(Main Rheiner, 12.12.2005) Als Kardinal Karl Lehmann am Samstag kurz nach 11 Uhr das AZ-Kundencenter am Markt betrat, da wurde er schon erwartet. Eine Schlange mit bestimmt 50 Menschen hatte sich gebildet -  und alle wollten nur das eine: eine Signatur des Kardinals auf das Buch "Schöpfung im Licht -  Klang und Licht im sakralen Raum", das ab sofort im AZ-Kundencenter sowie im Infoladen des Bistums für 9,90 Euro zu haben ist.

Nach einem freundlichen "Guten Morgen" schreitet der Kardinal zur Tat. Geduldig signiert er ein Buch nach dem anderen. "Gottes Segen! Karl Kard. Lehmann", schreibt der Bischof von Mainz auf die schwarzen Büchlein mit der Spiralbindung, die in einer limitierten Sonderedition herausgebracht worden sind. Etliche der Schlangesteher haben sich gleich zwei oder drei der Exemplare gesichert. So zum Beispiel Heinz Bender. "Eines behalte ich", erzählt der 65-Jährige. "Die anderen beiden sind für Verwandte. Das soll ein besonderer Gruß zu Weihnachten aus Mainz sein." Wenn er noch eines der Bücher mit Original-Signatur von Lehmann benötigen sollte, wisse er sich schon zu helfen. "Dann", verrät Bender, "gehe ich Sonntags nach dem Gottesdienst im Dom einfach mal zu ihm hin und lasse es mir unterschreiben."

Einen Platz weiter hinten in der Schlange steht Helene Ulrich. "Ich schenke das Buch einer Freundin, die eifrige Dom-Besucherin ist, zu Weihnachten", sagt die 74 Jahre alte Mombacherin. Die Signatur des Kardinals mache den besonderen Reiz aus. "Wir haben damit gerechnet, dass der Andrang so groß ist", kommentiert Thomas Klumb, Leiter der Öffentlichkeitsarbeit beim Bischöflichen Ordinariat (BO). "Als der Kardinal vor einigen Jahren sein eigenes Buch signiert hat, hat auch ein ziemlicher Trubel geherrscht." In den Augen seiner Kollegin Susanne Metzger-Rehn ist das Buch mit Bibeltexten aus dem Alten und Neuen Testament und 33 Farbfotos dazu geeignet, Menschen die frohe Botschaft näher zu bringen, die keine regelmäßigen Kirchgänger sind -  "abgesehen davon, dass es ein Augenschmaus ist." Herausgeber ist das Büro für Kommunikation und visuelle Medien namens "Wordsimages" in der Kaiserstraße. "Wir wurden vom BO angesprochen, die Werbung für die Lichtinstallation ,Schöpfung im Licht´ zu machen", erklärt Roland Goulsbra, der Logo und Erscheinungsbild der Veranstaltung entwickelt hatte. "Vom BO kam die Anregung, dass es doch schön wäre, daraus was Bleibendes zu machen." Aus zwei Handexemplaren, die auf eine Idee von Julia Malcherek zurückgehen, sind 1000 aufgelegte Exemplare geworden. "Vielleicht", kündigt Goulsbra an, "machen wir bei Gelegenheit ein Update mit neuen Bildern."
50 READERS ONLINE
INDEX
RSS Feed
back to the first page
printer-friendly
CARDINALS
in alphabetical order
by country
Roman Curia
under 80
over 80
deceased
ARTICLES
last postings
most read articles
all articles
CONTACT
send us relevant texts
SEARCH