Karl Cardinal Lehmann Karl Cardinal Lehmann
Function:
Bishop of Mainz, Germany
Title:
Cardinal Priest of San Leone I
Birthdate:
May 16, 1936
Country:
Germany
Elevated:
Feb 21, 2001
More information:
www.catholic-hierarchy.org
Send a text about this cardinal »
View all articles about this cardinal »
German Frage nach Ökumene löst Knoten
Sept 03, 2005
"Wir wollten den ausländischen Jugendlichen ein Treffen mit dem Kardinal ermöglichen", sagt Dekanatsjugendreferentin Ute Friedrich-Lendle - und so kam es, dass der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Karl Kardinal Lehmann, rund 150 Jugendliche und Erwachsene zum Talk auf dem Schulhof der Maria-Ward-Schule traf.

(Main-Rheiner, 15.08.2005) Für den Kontakt mit dem Kardinal sorgte Moderator Nick Jackob, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität im Fachbereich Publizistik und jahrelanger ehrenamtlicher Mitarbeiter der katholischen Jugend.

Der Beginn war etwas mühsam, übten sich die Besucher in scheuer Zurückhaltung. Die Frage nach der Ökumene löste dann den Knoten und Kardinal Lehmann antwortete: "Es gibt in der Ökumene keinen Weg zurück, sondern nur noch vorwärts." Auch verwies er darauf was der heutige Papst Benedikt XVI. bereits vor Jahren für die Ökumene getan hat: "Daran erinnert sich offenbar niemand mehr."

Doch nicht nur kirchenpolitische Fragen sollte Lehmann beantworten. Ein deutscher Besucher aus dem Organisationsteam wollte wissen, ob der Weltjugendtag nicht "typisch deutsch etwas überplant ist?" Lächelnd Lehmann: "Wir sind nun mal Deutsche, da klappt es eben am besten, wenn wir alles planen. Ob wir auch gut sind, wenn wir spontan sind, weiß ich nicht."

Beifall und Lacher aus dem Publikum und dann noch ein paar Zahlen über das Ausmaß des Weltjugendtages: 390000 Menschen sind fest angemeldet in Köln, 350000 Groß-Quartiere galt es zu organisieren, 50000 private Betten stehen zur Verfügung und dann noch das ganze Programm: "Das ist eine organisatorische Großleistung, die wir in diesem Land noch nicht hatten."

Gefragt zu seinen Hobbys und seiner persönlichen Mission des Glaubens verweist Lehmann auf seine Rolle des Repräsentanten der gesamten katholische Kirche, die ihm keine Zeit für Hobbys lasse: "Ich fahre jedes Jahr drei Wochen in den Urlaub, vielleicht lässt sich das eines Tages ausbauen", wünschte sich Lehmann, dessen Worte Carmen Delpech ins Englische und Laeticia Franchi ins Französische übersetzten.
53 READERS ONLINE
INDEX
RSS Feed
back to the first page
printer-friendly
CARDINALS
in alphabetical order
by country
Roman Curia
under 80
over 80
deceased
ARTICLES
last postings
most read articles
all articles
CONTACT
send us relevant texts
SEARCH