Karl Cardinal Lehmann Karl Cardinal Lehmann
Function:
Bishop of Mainz, Germany
Title:
Cardinal Priest of San Leone I
Birthdate:
May 16, 1936
Country:
Germany
Elevated:
Feb 21, 2001
More information:
www.catholic-hierarchy.org
Send a text about this cardinal »
View all articles about this cardinal »
German Papst nicht nur als Konservativen sehen
Apr 26, 2005
Der Vorsitzende der deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Karl Lehmann, hat davor gewarnt, Papst Benedikt XVI. eine konservative Haltung zu unterstellen, die Weiterentwicklungen der katholischen Kirche ablehnt.

Berlin (Reuters, 21 April, 2005) - Er habe die vergangenen zwei Jahrzehnte gegen ein verzerrtes Bild von Kardinal Joseph Ratzinger gekämpft, sagte Lehmann am Donnerstag in der ARD. "Wir müssen da gerade auch in Deutschland etwas Kurskorrektur durchführen", sagte Lehmann mit Blick auf Stimmen, die wegen der konservativen Ausrichtung des neuen Papstes die Chancen auf Reformen in der Kirche schwinden sehen.

Ratzinger gehöre zu den Wegbereitern des zweiten vatikanischen Konzils, sagte Lehmann. Das Konzil bemühte sich in den Jahren 1962 bis 1965 um eine Erneuerung der katholischen Kirche. Es hatte zum Ziel, das Glaubensbekenntnis ohne Verurteilung anders Denkender und ohne Verfälschung des Bekenntnisses dieses zeitgemäßer zu formulieren. Papst Benedikt XVI. habe bekräftigt, dass er das Prinzip des Konzils fortsetzen wolle, sagte Lehmann.

Der Papst habe auch seinen konstruktiven Willen in Richtung Ökumene betont. "Ich glaube, mehr sollte man und kann man wirklich nicht verlangen", sagte der als liberal geltende Kardinal. "Wenn auch da und dort mal verschiedene Einschätzungen waren über pastorale Situationen, kirchenpolitische Perspektiven, so habe ich ihn theologisch immer überaus geschätzt."
21 READERS ONLINE
INDEX
RSS Feed
back to the first page
printer-friendly
CARDINALS
in alphabetical order
by country
Roman Curia
under 80
over 80
deceased
ARTICLES
last postings
most read articles
all articles
CONTACT
send us relevant texts
SEARCH