Friedrich Cardinal Wetter Friedrich Cardinal Wetter
Function:
Archbishop of München und Freising, Germany
Title:
Cardinal Priest of S Stefano al Monte Celio
Birthdate:
Feb 20, 1928
Country:
Germany
Elevated:
May 25, 1985
More information:
www.catholic-hierarchy.org
Send a text about this cardinal »
Display the full text of all down below articles »
German Oct 14, 2013
Kardinal Friedrich Wetter feierte den 60. Jahrestag seiner Priesterweihe
Dass im priesterlichen Dienst nicht der Priester im Mittelpunkt stehe, sondern Christus, der durch den Priester wirke, betonte Kardinal Friedrich Wetter am Sonntag, 13. Oktober, bei einem Festgottesdienst anlässlich des 60. Jahrestags seiner Priesterweihe im vollbesetzten Münchner Liebfrauendom.
German Nov 15, 2010
Kardinal Wetter wird Ehrenbürger der Stadt
German May 30, 2010
Friedrich Wetter seit 25 Jahren Kardinal
Emeritierter Erzbischof von München und Freising begeht Jubiläum.
German Jul 15, 2009
Kardinal Wetter in Plankstetten: Ordnung schaffen durch Regeln
Plankstetten feierte das Hochfest des heiligen Benedikt - Kardinal Wetter zu Gast
German Jul 15, 2009
Kardinal Wetter in Plankstetten: Ordnung schaffen durch Regeln
Plankstetten feierte das Hochfest des heiligen Benedikt - Kardinal Wetter zu Gast
German Nov 02, 2008
Kardinal Wetter besucht Shanghai
German Apr 23, 2008
Wetterfeste Firmung
Icking – Einen besonderen Firmungsgottesdienst haben 28 junge Ickinger erlebt: Kardinal Friedrich Wetter spendete ihnen das Sakrament.
German Feb 18, 2008
Wetter als dienstältester Bischof verabschiedet
Lehmann rühmt Münchner Kardinal als Mann des Ausgleichs.
German Jan 29, 2008
„Dass Sie fest im Glauben verwurzelt bleiben“: Letzter Hirtenbrief von Kardinal Wetter
Wir veröffentlichen den Hirtenbrief, mit dem sich Kardinal Friedrich Wetter als 72. Nachfolger auf dem Stuhl des heiligen Korbinian von seinen Gläubigen der Erzdiözese München und Freising verabschiedet hat.
German Dec 26, 2007
Kardinal Wetter prangert
Kardinal Wetter prangert Vernachlässigung von Kindern an Kardinal Friedrich Wetter hat sich in seiner Weihnachtspredigt am Heiligen Abend besorgt über die Situation von Kindern in Deutschland geäußert.
English Aug 28, 2007
Of Low Lands and High-Hats
Utrecht isn't the lone the major European see where B16 long ago created a vacancy without simultaneously filling it.
German Aug 04, 2007
Kardinal Wetter zum Häuptling ernannt
Wenn man Kardinal des Bistums München und Freising ist, schließt das noch lange nicht aus, dass man zusätzlich den Titel eines Häuptlings tragen kann. So geschehen beim Münchner Kardinal Friedrich Wetter, der derzeit die Ecuadorianische Bischofskonferenz besucht und dort geehrt wurde. Wetter darf sich ab sofort "Häuptling Friedensherrscher" nennen.
Spanish Jul 29, 2007
El Cardenal Friedrich Wetter visita el Ecuador
El Jueves tarde, procedente de Alemania, llegó al Ecuador el Cardenal Friedrich Wetter, quien permanecerá en nuestro país hasta el próximo 3 de agosto.
German Jul 05, 2007
Kardinal Wetter betont Verwandtschaft von Juden und Christen
Bei seinem Besuch der neuen Synagoge und des Jüdischen Gemeindezentrums hat Kardinal Friedrich Wetter auf ein «sichtbares Miteinander» von Juden und Christen hingewiesen.
German Jun 09, 2007
Ein Abschied auf Raten
Das letzte Fronleichnamsfest als Oberhirte des Erzbistums München und Freising: Kardinal Friedrich Wetter nimmt langsam Abschied. Über seine Nachfolge wird weiter spekuliert.
German May 22, 2007
Kardinal buhlt um Touristen
Mit einem speziellen Gästebrief will Kardinal Friedrich Wetter Touristen in die katholischen Kirchen des Erzbistums München-Freising locken.
German Apr 16, 2007
Kardinal Wetter und Gläubige aus München begegnen dem Papst
Audienz am 80. Geburtstag im Vatikan.
German Mar 15, 2007
Noch Klärungsbedarf
Der Münchner Kardinal Friedrich Wetter sieht in der aktuellen Diskussion um die Kinderbetreuung in Deutschland noch erheblichen Klärungsbedarf.
German Feb 09, 2007
Eine Ära geht zu Ende
Der Pfälzer leitete 25 Jahre die größte Diözese in Bayern. Jetzt hat ihn der Papst noch einmal in die Pflicht genommen – bis ein neuer Erzbischof kommt.
German Feb 05, 2007
„Wir brauchen einen geistigen Klimawandel“
Ansprache Kardinal Wetters beim Neujahrsempfang in München (19. Januar 2007).
German Feb 03, 2007
Aufhören zur schönsten Zeit
Kardinal Wetters Demission überrascht selbst enge Mitarbeiter - und gehorcht einer strengen Dramaturgie.
German Feb 03, 2007
Rücktritt oder Verlängerung?
Erst klang es so, als wolle er sein Amt abgeben - jetzt stellt sich heraus, dass Kardinal Wetter dem Erzbistum München noch länger erhalten bleibt. In der Kirche gehen die Uhren anders.
German Feb 03, 2007
Kardinal Wetter geht - und bleibt doch
Es ist ein für deutsche kirchliche Verhältnisse seltener Vorgang: Der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Friedrich Wetter, gibt drei Wochen vor seinem 79. Geburtstag am 20. Februar sein Amt in die Hände des Papstes zurück, bleibt aber vorerst sein eigener Nachfolger.
German Feb 03, 2007
Münchner Erzbischof Friedrich Wetter legt Amt nieder
Der Münchner Erzbischof, Kardinal Friedrich Wetter, hat am Freitag sein Bischofsamt altersbedingt niedergelegt. Bis zur Ernennung eines Nachfolgers werde er das Erzbistum München und Freising aber als Apostolischer Administrator (Verwalter) weiterhin leiten, sagte der katholische Oberhirte, der in wenigen Tagen 79 Jahre alt wird, in München.
English Feb 02, 2007
Nunc Dimittis
On this feast of the Presentation, Benedict XVI accepted the resignation of his successor as archbishop of Munich and Freising, Cardinal Frederich Wetter.
German Feb 02, 2007
Kardinal Wetter gibt Annahme seines Amtsverzichts bekannt
Gleichzeitig Bestellung von Kardinal Wetter als Apostolischen Administrator für das Erzbistum München und Freising - Statement im Wortlaut.
German Dec 20, 2006
Thema Ehe und Familie: Kardinal Wetter bei der Jahresabschluss-Pressekonferenz in München
„Die katholische Kirche ist den Wünschen der jungen Generation verbunden, wenn sie unbeirrt am Leitbild von Ehe und Familie festhält“
German Sept 12, 2006
"Ich erwarte nicht, dass jetzt Massen in die Kirche eintreten"
Dennoch erhofft sich Kardinal Friedrich Wetter vom Papstbesuch eine Belebung des Glaubens. Ein Interview.
German Sept 12, 2006
Papstbesuch steht für ein "neues Aufflammen der Freude am Glauben"
Interview mit dem Erzbischof von München
German Sept 12, 2006
Wort an die Gemeinden im Erzbistum München und Freising zum Besuch von Papst Benedikt XVI.
"Begleiten wir ihn mit innerer Teilnahme"
German Apr 24, 2006
"Jesus braucht keine Mitläufer, er sucht Nachfolger"
Predigt des Erzbischofs von München und Freising zum Palmsonntag (9. April 2006)
German Apr 24, 2006
2.000 Jugendliche feiern mit Kardinal Wetter den XXI. Weltjugendtag in München
Der XXI. Weltjugendtag der Diözese München-Freising, den das Katholische Jugendamt in Zusammenarbeit mit "Jugend 2000" und zahlreichen geistlichen Gemeinschaften vorbereitet hatte, zog am Wochenende rund 2000 Jugendliche in seinen Bann.
German Mar 26, 2006
Kardinal Wetter kritisiert Papst-Kommerz
Zumindest im vorläufigen Programm für den Bayern-Besuch des Papstes kommt Marktl am Inn nicht vor. Der Münchner Kardinal Wetter findet den Kommerz in dem Geburtsort von Joseph Ratzinger sowieso übertrieben.
German Mar 24, 2006
Kardinal Wetter kritisiert Papst-Kommerz
Zumindest im vorläufigen Programm für den Bayern-Besuch des Papstes kommt Marktl am Inn nicht vor. Der Münchner Kardinal Wetter findet den Kommerz in dem Geburtsort von Joseph Ratzinger sowieso übertrieben.
German Mar 19, 2006
Fastenhirtenbrief 2006 im Zeichen der Vorbereitung auf den Papstbesuch
In Hinblick auf den Heimatbesuch des Heiligen Vaters im September dieses Jahres ermutigt der 78-jährige Oberhirte dazu, "die uns geschenkte Einheit mit Christus in der Kirche Tag für Tag zu leben und wachsen zu lassen und dabei immer neu zu erfahren: Wer glaubt, ist nie allein."
German Mar 04, 2006
Laufen: Kardinal und Ministerin im Gefängnis
Das kommt nicht alle Tage vor in der Jugendstrafanstalt Laufen-Lebenau: 14 junge Strafgefangene wurden vom Erzbischof von München und Freising Friedrich Kardinal Wetter gefirmt, ein Insasse erhielt das Sakrament der Taufe.
German Jan 30, 2006
Am Leitbild von Ehe und Familie festhalten
Die gegenwärtige Gesellschaft „nimmt wieder mehr Notiz von Gott“, sagte der Münchner Erzbischof Kardinal Wetter beim Neujahrsempfang.
German Jan 30, 2006
"Es ist eine Welt eingestürzt"
Bad Reichenhall: Trauerfeier für die 15 Toten des Eishallen-Unglücks. Tränen, Wut und die Frage nach dem Warum: 1000 Angehörige und Freunde nahmen Abschied.
German Jan 21, 2006
"Was unzeitgemäß erscheint, ist das, was unsere Zeit bitter nötig braucht"
Friedrich Kardinal Wetters Laudatio auf Philip Gröning für seinen Film "Die große Stille" bei der Verleihung des Bayerischen Filmpreises.
German Jan 07, 2006
Papstbesuch in Bayern wird "Fest des Glaubens"
Der Besuch von Papst Benedikt XVI. vom 10. bis 15. September 2006 in seiner bayerischen Heimat soll "ein Fest des Glaubens werden", so Kardinal Friedrich Wetter, Erzbischof von München und Freising. Durch die Begegnung mit dem Papst "soll der Glaube in unserem Land gestärkt und die Einheit der Kirche gefestigt werden", sagte er in seiner Silvesterpredigt im Münchner Liebfrauendom.
German Dec 04, 2005
Korbiniansfest im Zeichen Europas
Auch ohne die hehre Festlichkeit des Mariendoms war das Korbiniansfest am Samstag ein spirituelles und kulturelles Erlebnis. "Freising in Europa" ist nicht nur Titel eines prachtvollen Buches, das am Freitag von Friedrich Kardinal Wetter präsentiert wurde, sondern war auch das Wort, unter dem das diesjährige Korbiniansfest stand. Und für Europa, so der Kardinal bei seiner Predigt in St. Georg, "hat der christliche Glaube wie Sauerteig gewirkt".
German Nov 24, 2005
Über den katholischen Schulunterricht
Zum Abschluss der Herbstvollversammlung der Freisinger Bischofskonferenz sprach Friedrich Kardinal Wetter, Erzbischof von München und Freising, am Donnerstag über Wesen und Bedeutung des katholischen Schulunterrichts sowie über die Notwendigkeit gut ausgebildeter Lehrer, "die um persönliches Vorbild bemüht sind".
German Nov 24, 2005
Kardinal Wetter geht auf Distanz zu Bischof Müller
Bischof Gerhard Ludwig Müller gerät nun auch innerkirchlich unter Druck, weil er die Rechte der Laiengremien beschnitten hat. Der Münchner Kardinal Friedrich Wetter ließ am Mittwoch mitteilen, ihm liege daran, dass "gute und treue Katholiken, die hilfsbereit und dienstbereit sind, nicht demotiviert und in die Resignation gedrängt werden".
German Nov 24, 2005
Bischöfliche Versöhnung am Telefon
Der Bischof von Regensburg, Mons. Gerhard Ludwig Müller, führte am Donnerstag ein „ausführliches Telefongespräch“ mit dem Erzbischof von München-Freising, Friedrich Kardinal Wetter.
German Nov 24, 2005
Kardinal fällt Bischof in den Rücken
Der bayerische Kardinal Wetter dementierte, daß es eine „Bischofsfront“ gegen den Regensburger Oberhirten gebe. Gleichzeitig fand er über die Medien sehr klare Worte gegen seinen Mitbruder.
German Nov 24, 2005
Keine ,Bischofsfront’ gegen den Regensburger Bischof
Man dürfe jedoch auch nicht den Schluss ziehen, der Münchner Erzbischof halte den in Regensburg vollzogenen Schritt für richtig, gab das Erzbistum München bekannt.
German Nov 18, 2005
Hirtenbrief zum "Jahr der Berufungen" im Erzbistum München und Freising
"Wir alle sind herausgefordert, das Unsere beizutragen, dass der Herr genügend Arbeiter in seine Ernte senden kann"
German Nov 18, 2005
Kardinal Wetter ruft "Jahr der Priester- und Ordensberufe" aus
Am Christkönigssonntag, dem letzten Sonntag im Jahreskreis, wird im Erzbistum München und Freising ein "Jahr der Priester- und Ordensberufe" eröffnet werden.
German Nov 18, 2005
Schwester von Kardinal Wetter verstorben
Der Münchner Kardinal Friedrich Wetter trauert um seine ältere Schwester: Immolata Wetter, frühere Generaloberin des in Bayern eher als "Englische Fräulein" bekannten Frauenordens "Congregatio Jesu" (CJ), ist am Dienstag im Alter von 91 Jahren im Zentralklinikum Augsburg gestorben.
German Nov 07, 2005
Kardinal Wetter kritisiert «Lichtkreuz»
Der Münchner Kardinal Friedrich Wetter hat sich von einem im Diözesanmuseum Freising ausgestellten «Lichtkreuz» distanziert.
German Oct 30, 2005
Über den Ethos des Arztberufes
Wir veröffentlichen das Grußwort, das Friedrich Kardinal Wetter, Erzbischof von München und Freising, an die Besucher des Symposions "Ärzte: Heiler oder Handlanger der Gesellschaft?" gerichtet hat, das am 5. November 2005 in Salzburg stattfinden wird.
German Oct 30, 2005
Kardinal Wetter ruft 'Jahr der Priester- und Ordensberufe' aus
Erzdiözese will dem Rückgang bei geistlichen Berufen entgegenwirken - Wetter kündigt Hirtenbrief für 6. November an: Priester, Ordensmänner und Ordensfrauen für die Kirche unverzichtbar
German Oct 24, 2005
Notfalls zivilen Ungehorsam leisten
Der Münchner Erzbischof wies die Forderung des Hamburger Justizsenators Kusch zurück. Es brauche „beharrlich und offensiv eine christliche Antwort“.
German Aug 21, 2005
Anbetung, eine Grundwahrheit des Lebens
Das Thema des Weltjugendtages sei nicht nur eine besondere Frömmigkeitsform sondern auch eine Grundhaltung des Menschseins.
German Aug 21, 2005
Kardinal Wetter eröffnete «Papst»-Weg für Wanderer und Radler
Friedrich Kardinal Wetter und Bürgermeister Herbert Hofauer schauten am Donnerstag im oberbayerischen Altötting in die Wanderkarte des Benedediktweges, den der Kardinal kurz zuvor eingeweiht hat.
German Jun 13, 2005
Kritik an Papst-Äußerungen über Ehe ist unangemessen
Es könne nicht hingenommen werden, dass die Kirche wegen ihrer klaren Haltung zu Ehe und Familie diffamiert werde, erklärte der Münchner Erzbischof.
German May 31, 2005
Fronleichnamspredigt 2005
Wir veröffentlichen die Predigt, die Friedrich Kardinal Wetter, der Oberhirte des bayerischen Heimatbistums von Joseph Ratzinger, dem jetzigen Papst Benedikt XVI., am Donnerstag, 26. Mai 2005, dem Hochfest des Leibes und Blutes Christi, beim Festgottesdienst auf dem Marienplatz in München gehalten hat.
German May 08, 2005
Aufruf zum Gebet für Benedikt XVI.
Der Münchner Kardinal Friedrich Wetter hat an Christi Himmelfahrt zum Gebet für Benedikt XVI. aufgerufen, damit er für die Kirche und die ganze Welt ein Segen werde. Dem Papst sei eine große Aufgabe anvertraut, die menschliche Kräfte übersteige. Sie zu erfüllen, brauche es die Kraft des Heiligen Geistes, sagte Wetter am Donnerstag im Münchner Liebfrauendom.
German Apr 24, 2005
Wort von Friedrich Kardinal Wetter zur Wahl von Papst Benedikt XVI.
Der neue Heilige Vater war von 1977 bis 1982 Erzbischof von München und Freising. Sein Nachfolger in diesem Amt, Friedrich Kardinal Wetter, richtete sich vor wenigen Tagen mit einem kurzen Schreiben an seine Gläubigen, um seiner großen Freude über die Wahl von Joseph Kardinal Ratzinger zu Papst Benedikt XVI. Ausdruck zu verleihen, Rom, 22. April 2005.
German Mar 02, 2005
Kardinal Wetter betrübt über Ökumene-Streit
Die ökumenischen Kontakte zwischen der evangelischen bayerischen Landeskirche und der katholischen Kirche in Bayern sind durch eine Auseinandersetzung zwischen Landesbischof Johannes Friedrich und Kardinal Friedrich Wetter belastet.
German Feb 24, 2005
Kardinal Wetter äußert «Trauer» über Zustand der Ökumene
Zwischen der evangelischen und der katholischen Kirche in Bayern gibt es erhebliche Spannungen. Der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Friedrich Wetter, äußerte am Donnerstag «Trauer» über den Zustand der Ökumene. Er betonte, die katholische Kirche wolle sich in zentralen Fragen des Glaubens von der evangelischen Kirche «nicht unter Druck setzen und in der Öffentlichkeit als Bremser in der Ökumene hinstellen lassen». Hierbei könne es nur Fortschritte geben, wenn man sich gegenseitig respektiere.
German Feb 14, 2005
Kardinal Wetter: Papst-Plakat ist eine Provokation
Der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Friedrich Wetter, hat ein Papst-Plakat der Münchner Kammerspiele als blanke Provokation“ kritisiert. Das Plakat zeigt Papst Johannes Paul II. maskiert mit einem Elefantenkopf.
German Jan 22, 2005
Predigt von Kardinal Wetter beim ökumenischen Gottesdienst am 18. Januar 2005
Wenn wir heute von Ökumene sprechen, tun wir dies im Hinblick auf diese vielfältigen Bezüge. Ökumene soll ein Mehrungsprozess sein, der uns alle bereichert. Nicht der kleinste gemeinsame Nenner ist unser Ziel. Dies würde zur geistlichen Verarmung führen. Miteinander wollen wir zu einem tieferen Verständnis des Glaubens gelangen und den Reichtum der Gaben Gottes entdecken, die uns im Glauben geschenkt sind.“
German Nov 11, 2004
Debatte um Buttiglione bekommt „alarmierende Ausrichtung“
„Offensichtlich wäre es nicht einmal mehr den christlich geprägten Gründervätern eines einigen Europas, Konrad Adenauer, Robert Schuman und Alcide De Gasperi, möglich, heute EU-Kommissar zu werden.“
German Oct 06, 2004
Entzug der Lehrerlaubnis für Professor Jilek war richtig
Kardinal Wetter nimmt Stellung zum Entzug der Lehrerlaubnis für den Liturgiker August Jilek: „Jeder andere Bischof hätte ebenso entscheiden müssen“
English Sept 15, 2004
Informers ‘Not Welcome’ in Munich, Says Cardinal
47 READERS ONLINE
INDEX
RSS Feed
back to the first page
printer-friendly
CARDINALS
in alphabetical order
by country
Roman Curia
under 80
over 80
deceased
ARTICLES
last postings
most read articles
all articles
CONTACT
send us relevant texts
SEARCH