Miloslav Cardinal Vlk † Miloslav Cardinal Vlk †
Function:
Former Archbishop of Praha, Czechia
Title:
Cardinal Priest of S Croce in Gerusalemme
Birthdate:
May 17, 1932
Country:
Czechia
Elevated:
Nov 26, 1994
More information:
www.catholic-hierarchy.org
Send a text about this cardinal »
View all articles about this cardinal »
German Die Zeit als Fensterputzer war für ihn ein Segen
Sept 15, 2007
Nein, Miloslav Kardinal Vlk kennt Dillingen noch nicht. Am Samstagnachmittag wird der Prager Erzbischof erstmals das "Schwäbische Rom" besuchen.

(Augsburger Allgemeine, 14.09.07) Dillingen - Der 75-Jährige erhält heute im Goldenen Saal der Akademie den Europäischen St. Ulrichspreis. Der Kardinal ist der siebte Preisträger und steht dabei in einer Reihe mit Alfons Nossol, Alois Mock, Helmut Kohl, Roman Herzog, Marion Gräfin Dönhoff und Andrea Riccardi von der Gemeinschaft Sant' Egidio. "Es ist für mich eine große Ehre, diesen Preis in der Reihe dieser bekannten Persönlichkeiten zu bekommen", sagt Kardinal Vlk, der vorab auf Fragen der Donau-Zeitung geantwortet hat (siehe Seite 25).

Zehn Jahre Berufsverbot

Die Karriere als Priester lief für Miloslav Vlk nicht immer glatt. Der Erzbischof hat in seiner Laufbahn auch Tiefen erlebt. In Zeiten des Eisernen Vorhangs verhängten die Kommunisten in der Tschechoslowakei gegen ihn zehn Jahre Berufsverbot. "Und weil damals ein Gesetz galt, dass jeder arbeiten musste, habe ich eine Arbeit gesucht - die Tätigkeit als Fensterputzer, in der ich einigermaßen frei war." Der Erzbischof hat diese Zeit als fruchtbar erlebt: "Diese ¿schmutzige Arbeit¿ in Zeiten der Verfolgung habe ich, in der Hand Gottes, als einen großen Segen erfahren ¿"

Gottesdienst um 17 Uhr

Dillingen ist für einen großen Festtag gerüstet. Die Stadtkapelle Dillingen spielt gegen 16.45 Uhr auf dem Ulrichsplatz vor der Dillinger Studienkirche auf. Kardinal Vlk, der künftige bayerische Ministerpräsident und Laudator Günther Beckstein, Ulrichsstiftungs-Vorsitzender Leo Schrell und Bischof Walter Mixa werden mit vielen weiteren Repräsentanten des öffentlichen Lebens ins Gotteshaus einziehen. Um 17 Uhr beginnt der Pontifikalgottesdienst, zu dem die Bevölkerung eingeladen ist.

Für Musik sorgen die Augsburger Domsingknaben und die Dillinger Barockbläser. Am anschließenden Festakt im Goldenen Saal der Akademie können dagegen wegen der begrenzten räumlichen Gegebenheiten nur geladene Gäste teilnehmen. Für die Polizei ist die Preisverleihung ein Großkampftag. "Günther Beckstein hat Sicherheitsstufe eins, Kardinal Vlk ebenfalls", sagt Landratsamts-Pressesprecher Hermann Stark, der die Preisvergabe akribisch geplant hat. »
47 READERS ONLINE
INDEX
RSS Feed
back to the first page
printer-friendly
CARDINALS
in alphabetical order
by country
Roman Curia
under 80
over 80
deceased
ARTICLES
last postings
most read articles
all articles
CONTACT
send us relevant texts
SEARCH